Das Contextuelle Training

Erfolg &Erfüllung

4.-6. März 2022 in Hamburg

Versöhnt mit der Vergangenheit

Erfüllt in der Gegenwart

Inspiriert in die Zukunft

Möchtest Du:

• Belastende Erfahrungen aus der Vergangenheit heilen und wahren Bewusstseinsfrieden erfahren?

• Wieder Zugang zu Deiner natürlichen Energiequelle haben, um voller Lebenslust Deine Träume zu verwirklichen? 

• Im Beruf und privat selbst-bewusst-sein und für Dich einstehen? 

• Deine Komfortzone genießen, um dann im Erfüllungsmodus große Ergebnisse zu erschaffen? 

• Deine Ängste loswerden und dem Leben, den Menschen und Dir selbst wieder vollkommen vertrauen?

Dich selbst lieben und vollkommen befreit Dein volles Potential entfalten? 

• Eine erfüllte Beziehung voller, Nähe, Wertschätzung und Liebe erschaffen?

• Nicht nur oberflächliche Veränderung, sondern einen nachhaltigen Wandel hin zu Fülle, Liebe und Vertrauen?

• Deine Lebensvision finden und voller Dankbarkeit leben? 

Bewusst Dein Leben genießen und einem Sinn Dein Leben geben?

Dann melde Dich zum Contextuellen Training an!

Es ist Zeit für Dein

Erfolgs- und Erfüllungs-Booster!

Auf dem Training erwartet Dich:

Bewusstseinstransformation

Du bekommst nicht nur progressives und profundes Wissen über die Zusammenhänge menschlichen Seins,  sondern machst zudem eine unvergessliche Erfahrung davon, komplett aus dem Mangel, Angst und Misstrauens-Mindset auszusteigen. Diese emotionale Erfahrung von Liebe, Fülle und Vertrauen ist so intensiv, dass ehemalige Teilnehmer noch nach Jahrzehnten davon profitieren, weil sie das Gefühl jederzeit wieder abrufen können. Diese Erfahrung ist so nachhaltig, dass Du Dein Leben auf einem ganz neues Bewusstseinslevel erleben und erschaffen wirst.

(Selbst)-liebe

Um sich Selbst lieben zu können, muss man zunächst die negativen Selbst-Überzeugungen aufdecken. Bekannte Selbst-Überzeugen sind: „Ich bin nicht gut genug“ oder „Ich bin nicht liebenswert“. Weder die Millionen noch der perfekte Partner können diese Selbst-Überzeugungen auflösen.

Auf dem Training wirst Du erkennen, dass Du nicht das (Ego)Ich, sondern das Selbst hinter dem (Ego)Ich bist. Außerdem wirst Du in einer speziell dazu entwickelten Übung eine Erfahrung davon machen dieses schöpferische Selbst zu sein und wahre Selbst-Liebe fühlen. Allein für dieses unbeschreibliche Gefühl der Befreiung, des inneren Friedens und der daraus resultierenden Kraft lohnt sich das Training.

Coaching Tools 

Du bekommst Contextuelle Coaching Tools, die Du in Deinem Alltag anwenden und nutzen kannst, um Dich auf Deinem Weg der persönlichen Weiterentwicklung hinzu Erfolg & Erfüllung selbst zu ermächtigen. 

Empowerment 

Du lernst Menschen kennen, die vielleicht an einem ganz anderen Punkt im Leben stehen, aber auf der gleichen Erfüllungsreise wie Du sind und machst eine Erfahrung davon wieder wirklich in Verbundenheit und Liebe mit Menschen zu sein. 

Trainingsablauf

Das Contextuelle Training startet mit einer online Coaching Session, in der Du Dich auf das Training vorbereiten und schon Fragen stellen kannst. 

Das Präsenswochenende startet am Freitag um 17:00 Uhr und endet am Sonntag um ca. 15:00 Uhr. Durch Dialoge mit den Trainern, Übungen und geführten Meditationen wirst Du negative Überzeugungen auflösen und neue ermächtigende Mind- und Heartsets bilden.

Zwei Wochen nach dem Training kannst Du an einer online Coaching Session teilnehmen, um Fragen zur Anwendung der Tools im Alltag zu stellen. 

Die Teilnehmerzahl für das erste Training in 2022 ist begrenzt!
Melde Dich daher schnell an, wenn Du dabei sein willst!

Contextuelles Coaching®

Contextuelles Coaching® wurde vor über 35 Jahren von Maria & Stephan Craemer entwickelt und hat sich seitdem bei über 150.000 Menschen bewährt. Das Contextuelle Training wurde entwickelt, um Dir die Möglichkeit zu geben nicht nur mental und emotional tiefste dysfunktionale Überzeugungen zu lösen, sondern Dein Bewusstsein zu transformieren und auch neuronal neue Verbindungen für ein wirklich erfolgreiches und erfülltes Leben zu schaffen. 

Das Contextuelle Training zeichnet sich durch seine Effektivität und Nachhaltigkeit aus, da es nicht nur alle drei Bewusstseinsebenen anspricht und verbindet: Denken, Fühlen und Handeln, sondern auch auf einer neuronalen Ebene alte Verbindungen auflöst und neue erschafft. Contextuelles Coaching® ermöglicht nicht nur hinderliche Glaubenssätze aufzulösen, sondern die Quelle eben dieser zum Versiegen zu bringen. Wie bei einem Fluss aus dem man verunreinigtes Wasser ausschöpft, erhält man klares Wasser nur, wenn man die Quelle der Verunreinigungen zum Versiegen gebracht hat. 

Mehr zur Methode hier

Transformation statt Motivation!

Persönliche Weiterentwicklung bedeutet vorrangig nicht etwas neues dazu zu lernen, sondern alten Ballast abzuwerfen. Alle Glaubenssätze, tiefste Überzeugungen und Denkweisen, die man sich im Laufe seines Lebens angeeignet hat und positive Gefühle und Ergebnisse verhindern.

Eine Transformation zu bewirken aus dem normalen Zustand von Mangel, Angst und Misstrauen hin zum natürlichen Zustand von Fülle, Liebe und Vertrauen. Für diese tiefgreifende Transformation haben die Urheber der Contextuellen Philosophie verschiedene Modelle und Methoden entwickelt, um einen nachhaltigen Wandel auf allen drei Ebenen zu bewirken: Denken, Fühlen und Handeln.

Wie bei einem Heißluftballon dient das Contextuelle Coaching dazu alle beschwerenden Sandsäcke abzuwerfen, so dass man leicht und natürlich immer höher steigt. Durch diese Form der Transformation wird künstliches Motivieren überflüssig, da man in seine natürliche Produktivität zurück findet. 

Mehr zur Contextuellen Methode hier.

Meine Co-Trainer

Ich leite das Training immer zusammen mit einem Contextuellen Trainer, sodass Du ganzheitliche Ermächtigung von Mann und Frau bekommst. Axel und Michael sind nicht nur Experten des Contextuelen Coaching, sondern wenden die Contextuelle Philosophie auch erfolgreich in ihrem Beruf- und Privatleben an und lieben es Menschen zu ermächtigen erfolgreich und erfüllt zu sein!

Training Hamburg

Dr. Axel von Elten

Contextueller Coach und Trainer

Arzt in eigener Praxis

Verheiratet und Vater von drei Kindern

Wohnort: Flensburg

 

Training München

Michael Illi

Contextueller Coach und Trainer

Schulleiter

Verheiratet und Vater von zwei Kindern

Wohnort: Davos/Zürich

„Gib einem Sinn Dein Leben."

Maria & Stephan Craemer

Melde Dich jetzt an

Einmalig

695
zzgl. 189 € Tagungspauschale.
  • € 795
Frühbucher

Ratenzahlung

179
4 Monatsraten
zzgl. 189 € Tagungspauschale.
  • € 204
Frühbucher

Termine

4.-6. März 2022 

Beginn Freitag 17:00 Uhr 
Ende Sonntag ca.15:00 Uhr 

Die online Sessions finden am Dienstag, den 23. Februar 2022 
und 15. März 2022 um 19:30 -21:00 Uhr statt.

Location Hamburg

Das Präsenswochenende findet im Hotel Hafen Hamburg statt mit Blick über die Elbe!

Für alle, die sich persönlich weiterentwickeln, ihre Lebensqualität und ihre Ergebnisse steigern wollen. Es gibt keine Altersbeschränkungen und das Training ist sowohl für Männer, Frauen als auch Divers geeignet. 

Ja. Das Contextuelle Training kann man mehrmals absolvieren, da Du immer wieder neue Aspekte hörst und umsetzt und jedes Mal Dein Transformationslevel steigerst. Wenn Du also schon ein Contextuelles Training gemacht hast, kannst Du gerne nochmal teilnehmen. 

Dieses Contextuelle Training ist auf 60 Teilnehmer begrenzt. 

Auf dem Contextuellen Training kannst Du eine nachhaltige Transformation erfahren, da alle drei Ebenen angesprochen werden: Denken, Fühlen und Handeln. Wohingegen bei einem Einzelcoaching nur das Denken angesprochen wird. Besonders für das Auflösen des SelbstContextes ist das Contextuelle Training geeignet, da dieser Context auch durch eine Erfahrung verfestigt wurde, kann er am besten durch eine neue Erfahrung aufgelöst werden. Diese ermöglicht das Contextuelle Training. 

Selbst wenn Du auf dem Training kein Dialog mit den Trainern hast, kannst Du durch das Zuhören bei den anderen Coaching-Gesprächen Deine Frage klären, denn Du kannst die Erkenntnisse einfach auf Dich und Deine Situation anwenden. In jedem Gespräch ist auch etwas für Dich dabei. Sogar bei Themen, bei denen Du dachtest, es sind gar nicht Deine. Du kannst dadurch sogar Probleme lösen, von denen Du vielleicht noch gar nicht wusstest, dass Du sie hast. 🙂

Und Du kannst das Training auch nutzen, um genau diese Angst vor der Gruppe zu sprechen aufzulösen, wenn Du das willst. 

Beides. 🙂 Das Training zusammen zu machen ist eine sehr verbindende Erfahrung und kann man sehr gut mit seiner Partnerin/seinem Partner zusammen machen. 

Es funktioniert aber auch super, wenn man es alleine macht und für seine Bezieghung nutzt. 

Das Contextuelle Training ist kein Ersatz für medikamentöse oder psychiatrisch-therapeutische Behandlung. Sollten bei Dir psychische Erkrankungen vorhanden sein, besprich die Teilnahme bitte mit Deinem Therapeuten bzw. Deiner Therapeutin.

Der Frühbucherpreis ist 695€ (oder 4×179€ für Ratenzahlung) und gilt bis zum 15. Dezember 2021.

Der Normalpreis ist 795€ (oder 4×204€ für Ratenzahlung)

Alle Preise sind inkl. MwSt.

Weitere Fragen?