Katrin Kucklinski

Kommunikationsexpertin und Coach

Ich hatte immer wieder ein schlechtes Gewissen und konnte meinen Single Zustand nicht wirklich geniessen.

Tief im inneren, da hatte ich immer das Gefühl, ich müsste mich rechtfertigen vor den anderen Menschen, besonders vor den “älteren” Menschen.

Wenn Menschen mich fragten, ob ich jemanden kennengelernt hatte oder wieder in Partnerschaft bin, fühlte ich ein dumpfes Gefühl. Aussagen, wie “du bist ja jetzt auch schon 30 Jahre” oder “So jung bist du auch nicht mehr, wenn du bald Kinder haben möchtest, suche dir einen Mann.” und “Du bist doch eine attraktive Frau, warum bist du noch alleine” nervten mich sehr und lösten in mir Unmut aus.

Genau mit diesem Thema kam ich zu Anna und ich bin so happy, dass ich mit ihr mich öffnen konnte und mir endlich erlaubt habe das Single da sein richtig zu geniessen, ohne dass ich ein schlechtes gewissen habe.

Endlich rechtfertigte ich mich nicht mehr äußerlich oder innerlich für meine Freiheit und meine jetzige Lebensweise.

Ich habe mich entschieden, wenn Single sein, dann richtig Single sein mit allen Vorteilen und Vorzügen, egal, was die anderen sagen.

Ich konnte endlich selbstbewusst von mir behaupten, Ja, ich bin glücklicher Single und keiner muss sich um mich Sorgen machen, ob da noch jemand kommt oder nicht weil ich ganz einfach im Hier und Jetzt lebe.

Seitdem bin ich viel entspannter und ich merke, dass ich  der Möglichkeit für erfüllte verbindliche Partnerschaft immer mehr Raum gebe sich zu entfalten und herauszufinden, wie ich es gerne haben möchte.

Vielen lieben Dank Anna für dein SEIN.